Regatta mit betagten Damen

Laboe. Der Freundeskreis Klassische Jachten in Kiel lädt zur Klassiker-Regatta nach Laboe ein. Von Donnerstag, 20., bis Sonntag, 23. August, werden rund 130 alte Jachten aller Klassen im Gewerbehafen zu bewundern sein.
Die betagten Damen werden auch auf die Regattabahn gehen und sich spannende Rennen liefern. Ein Augenschmaus dürften die sogenannten Zwölfer, die Rennjachten 12mR, sein. Ein Höhepunkt für Besucher ist am Freitag, 21. August, die Vergabe des Restaurierungspreises. Mit dieser Auszeichnung werden besonders gelungene Arbeiten an Schiffen belohnt. Der Preisträger wird für alle Besucher seine Arbeitsschritte in Wort und Bild erläutern. Abends gibts Livemusik auf dem Festplatz am Hafen. Am Sonnabend ist die Langstreckenregatta eine echte Herausforderung für die Skipper. Die besten werden bei der Preisverleihung aufs Treppchen gehoben, bevor die Regatta-Show mit Bildern von den Rennen auf dem Wasser startet. Am Sonntag ist dann für Seh-Leute die letzte Gelegenheit, mit den Bootseignern ins Gespräch zu kommen. asc

Zurück