Der Nikolaus packte die Geschenke aus

Die ganz kleinen Besucher wurden auf den Schultern ihrer Väter beschert. Der Nikolaus kam persönlich vorbei. Foto Stoltenberg

Laboe (pst) Der Nikolaus zog sich auf der Bühne um und trug sowohl Schnauz – als auch Kinnbart unterm Mund. Das tat aber der Freude der Kinder, die geduldig Schlange standen, keinerlei Abbruch. Gespannt warteten sie darauf, dass ihnen der Herr in Rot- Weiß eine der Tüten mit Geschenken überreichte. Die Bescherung war auch der Höhepunkt der Nikolausparty, zu der der Laboer Handwerker- und Gewerbeverein eingeladen hatte. 

Schon lange vor 16 Uhr waren viele Laboer auf den Probsteier Platz gekommen, um sich bei dem einen oder anderen Glühwein für die Party aufzuwärmen. Für die kleinen Partybesucher, die in Scharen auf den Probsteier Platz gekommen waren, gab es die entschärfte Variante Kinderpunsch. Kurz vor 16 Uhr verwandelte sich dann der Discjockey in eine sehr schlanke Variante des Nikolaus und packte seine Geschenke aus. Den ganz Kleinen wurden ihre Präsente dann sogar zu ihrem Sitzplatz auf Papas Schultern gebracht. Die Großen sollten aber auch nicht leer ausgehen. Sie konnten sich Leckeres vom Schwenkgrill holen oder die Angebote an den unterschiedlichen Buden in Augenschein nehmen. Und auch das DRK war wieder mit einem Stand vor Ort. Ab 18 Uhr ging die Party mit DJ Ralf dann erst richtig los. Bis 22 Uhr konnte vor der HGV-Bühne auf dem Probsteier Platz gefeiert werden. 

Zurück