Maritim Route

Einmal rund um die Probstei.

Maritim Route

Vorbei an kilometerlangen Sandstränden und idyllischen Seen. Die Weite spüren, durchatmen. Die Natur erleben, genießen. Den Horizont erradeln. Unsere Maritim-Route startet an der Baltic Bay, dem großen Yachthafen von Laboe. Folgen Sie zunächst dem Kurs der Schiffe, immer entlang der Küste. Nachdem Sie die Steinmole in Stein und den Museumshafen in Marina Wendtorf passiert haben, folgen die Strandabschnitte Kalifornien und Brasilien. Jetzt sind es nur noch ein paar Kilometer bis zu den Fischerhütten am Schönberger Strand.

Und bis zur Seebrücke: Wie ein ausgestreckter Finger zeigt sie 260 m auf die Ostsee hinaus. Ein langer, freier Blick, dann geht es weiter ins Landesinnere. Ausgedehnte Felder,Wiesen, dazwischen die für Schleswig-Holstein typischen Knicks – willkommen im Herzen der Probstei. Dort, wo die Radtour zur Seen-Fahrt wird. Doch der Selenter und auch der kleinere Passader See müssen nicht links liegen bleiben. Beide laden mit ihren Ufern zum Rasten und Baden ein. Die letzte Etappe schließlich führt vorbei an den abgeschiedenen Kasseteichen in Muxall, um dann entlang der Küste nach Laboe zurückzuführen. Zurück ans Meer – so schließt sich der Kreis.

Tipp

Die gut beschilderte Maritim-Route ist 61,3 km lang, flach befahrbar und auch für Fahrräder mit Anhänger geeignet.