Orgelsommer

Musik für Herz und Seele
Zum Urlaub bei uns gehört seit einigen Jahren der Orgelsommer Laboe. Von Anfang Juni bis Ende August klingt und singt es in der Anker-Gottes-Kirche am Brodersdorfer Weg 1.
Der Orgelsommer Laboe mit jährlich ca 3.500 Konzertbesuchern hat sich zu einer festen Größe im Kreise der vielen Konzerte in Kirchen und Klöstern der Probstei und der Landeshauptstadt Kiel entwickelt. Veranstalterin und Gastgeberin ist die Ev.-Luth. Anker-Gottes-Kirchengemeinde Laboe mit ihrem Kirchenmusiker Kantor Eckhard Broxtermann.

In der im Jahr 1972 geweihten Anker-Gottes-Kirche finden in den Sommermonaten ca. 25 Konzerte und musikalische Gottesdienste statt, wobei ein fester Termin der Dienstagvormittag um 11:00 Uhr mit seiner Orgelmatinee ist, wenn die Organisten aus der näheren und weiteren Umgebung ein halbstündiges, abwechslungsreiches Programm spielen.
Nach den Konzerten oder nach dem Gottesdienst gibt’s Kirchenkaffee oder die „Distel“, ein Getränk, bei dem die Besucher – Gäste wie Einheimische – gerne noch ein wenig verweilen, um über die verschiedensten Konzerte wie Orgel & Krimi, Orgel & Stummfilm ins Gespräch zu kommen.

Eintritt

Der Eintritt zu den meisten Konzerten ist kostenlos. Es wird um Spenden gebeten.
Die Kirche ist von Pfingsten bis zum Erntedankfest tagsüber zum Besuch geöffnet.